Mid Season Sale - 30% to 70% off! Shop now

Returns & delivery

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief oder E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahme Verlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Ihre Kosten und Gefahr. Wir als Unternehmer gewähren gemäß § 357 Abs. 2 S. 1 BGB bei der Rückgabe auch etwaige Zahlungen des Verbrauchers für die Lieferung. Dies gilt nicht, soweit auf wunsch des Kunden zusätzliche Kosten entstanden sind, weil er sich für eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene Standardlieferung entschieden hat. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

CALIFORNIAN ROOTS GMBH / SOTO VANDAGATAN 3 SE-164 74 KISTA, SWEDEN

Leider können wir aufgrund der momentanen Lage keine Retouren in Berlin annehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Rücksendungen aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren können. Wenn die Lieferung beispielsweise nach Österreich erfolgt ist, darf auch die Rücksendung nur aus Österreich veranlasst werden.

Bei Versand wird Ihr Bank-/Kreditkartenkonto belastet. Im Fall einer Rücksendung wird eine Gutschrift auf Ihr Konto/Ihre Karte durchgeführt, eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet.

Sollten Sie Fragen zu Ihrem Bestellung haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundenbetreuung: E-Mail: [email protected]

Lieferung & Versand

1. Der weltweite Versand erfolgt mit UPS.

2. Die Ware ist spätestens am Folgetag Ihrer Bestellung versandfertig. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung innerhalb von einem bis vier Werktagen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse, abhängig von der Wahl der Versandart und des Lieferorts.

3. Sendungen außerhalb der EU

3a) Alle Artikelpreise enthalten die deutsche Mehrwertsteuer (19% MwSt.).

3b) Bitte beachten Sie, dass wir die Versicherung der Ware, sowie jegliche Kosten für Begleitpapiere tragen. Artikelpreise sind ohne Zollgebühren angegeben. Bitte beachten Sie, dass für jedes Land individuell sämtliche Einfuhrumsatzsteuern, Zollgebühren sowie Abwicklungsgebühren von FedEx separat in Rechnung gestellt werden. Fragen zur Höhe der anfallenden Steuern und Gebühren in Ihrem Land richten Sie bitte an unser Kundenbetreuung per E-Mail: [email protected]. Bitte beachten Sie, dass evtl. ausländische Bankspesen von Ihnen zu tragen sind.

Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer sowie Abwicklungsgebühren etc. von UPS werden im Fall einer Rücksendung nicht erstattet.